Was es nicht alles gibt...

Nutzt man seine Zeit mehr oder minder sinnvoll, so kann man auf sehr sehr skurile Sachen im Internet stoßen...

In Norddeutschland sehen die Einwohner seit Tagen rot, doch nicht etwa wegen geklauter Dienstwagen oder Grippeanfällen, sondern, weil die Nordseeküste von Milliarden dieser kleinen Käfer besiedelt und regelrecht überfallen wird. Doch keine Sorge: Solch eine regionale Masenvermehrung sei aber nicht verwunderlich und alle paar Jahre zu beobachten. Es sei keine Auswirkung des Klimawandels.

Also: Keine Sorge, wir werdens überleben

Am Nordseestrand...irgendwie auch ein hübscher Anblick

gelesen und gesehen auf Spiegel.de

29.7.09 14:36

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung